Hydraulische Tafelschere Durma SBT 3016


Maschinenbeschreibung:
  • motorisch-verstellbarer Hinteranschlag 1000 mm, programmierbar über Touchsreen Steuerung D-TOUCH 7
  • Hinteranschlagverstellung über Kugelumlaufspindeln und Linearführungen
  • konstanter, niedriger Schnittwinkel für optimale Schnittergebnisse
  • schwere Stahlausführung in Schweißkonstruktion
  • ergonomisch positioniertes und übersichtliches Bedienpult
  • Niederhalter dicht an der Schnittkante angeordnet
  • geteilter, hochklappbarer Fingerschutz 1000 mm
  • Niederhalterdruck selbstregulierend
  • manuelle Schnittspaltverstellung über Verstellhebel mit Nonius an der rechten Ständerseite
  • Beleuchtung mit Schnittlinienanzeige durch Schattenriß
  • stufenlos einstellbare Schnittlänge
  • Lichtschranke für den Hinteranschlagbereich
  • 1 Seitenanschlag 1500 mm und 2 Auflegearme jeweils 1000 mm (4 m jeweils 3 Auflegearme)
  • breite Blechauflagen mit Kugelrollen
  • mobiler Fußschalter mit Sicherheitskabel
  • einfaches Auswechseln und Nachschleifen der Messer
  • Hydraulikkomponenten „MANNESMANN REXROTH“ oder „BOSCH“
  • Elektrik „SIEMENS“ oder „TELEMECANQUE“
Sonderzubehör:
  • 1 Satz Ersatzmesser
  • erhöhte Hubzahl pro Minute
  • pneumatische Hochhaltevorrichtung
  • Ausladung 350 / 500 mm
  • Winkelanschlag 0 – 180°
  • motorische Schnittspaltverstellung über CNC
  • Lichtschranke für Fingerschutz anstelle mech. Fingerschutz
  • Seitenanschläge, Länge 2000 mm und 3000 mm anstelle 1500 mm
  • 1 Seitenanschlag an der rechten Seite 1500 mm, mit Skala und T-Nuten
NC-Steuerung D-TOUCH 7:
  • 7“ TFT (800 x 400) Echtfarbe-Touchscreen Sensorbildschirm.
  • Unendlich Programm- und Schrittdefinition mit 128 MB internem Speicher.
  • Externe Datensicherung zu USB-Speicher und einfache Wiederherstellung mit einem Taster.
  • Mehrsprachig (Englisch, Türkisch, Deutsch).
  • Separate Programmierung von INCH- und METRISCH-Anzeige.
    Achsenkalibrierung (Indexierung) bei jedem Einschalten.
  • Alphanumerische Zeichen auf Programm- und Materialcodeseiten möglich.
  • INCH/METRISCH-Umwandlung.
  • Schnitt- und Arbeitsstundenzähler.
  • Von der D-TOUCH 7 berechnete Funktionen:
    • Schnittspalt
    • Schnittwinkel
    • Schnitt Druck
    • Oberer Totpunkt
    • Unterer Totpunkt
  • Durch den Bediener programmierte Funktionen:
    • Material und Stärke
    • Schnittlänge
    • Zielwerte der Achsen
    • Rückzug des Hinteranschlags
    • Anzahl der Schrittwiederholungen
    • Anzahl der Programmwiederholungen
  • stufenlose Geschwindigkeit des Anschlages über Frequenzumrichter
  • Positioniergenauigkeit 0,1 mm
  • robustes Eingabefeld für den industriellen Gebrauch
  • automatischer Stopp der Maschine bei Erreichen der programmierten Schritte
  • Steuerung von Maschinenzubehör (z.B. Blechhochhaltevorrichtung Option)

 

 

DURMA SBT 3016
Hauptdaten
3016
Blechstärke (St45) mm
1,5 – 16
Blechstärke (St70) mm
1,5 – 10
max. Schnittlänge mm
3100
Schnittwinkel Grad
2
min/max. Schnittspaltverstellung mm
0,07 / 1,80
Hinteranschlagbereich mm
1000
Geschwindigkeit des Hinteranschlages mm/sek
120
Tischhöhe / -breite mm
818 / 550
Tischlänge mm
3580
Niederhalter Anzahl
14
Druck der Niederhalter t
61
Hubzahl auf ganzer Länge
bei kleinstem Schnittwinkel
/min
10
erforderliche Ölmenge l
410
Hochhaltevorrichtung (Option)
Länge der Auflagefläche mm
ca. 900
max. Blechstärke mm
6
Antriebe
Motorleistung kW
37
Hinteranschlag kW
1,5
Maße und Gewichte
Länge mm
4550
Tiefe ohne Vorderanschläge mm
2250
Höhe mm
2250
Gewicht kg
15000

Tags: ,